Suche
Rezepte TV-Köche Service Forum Gourmet-Tipps Gourmet - Shop Wein Dinner Date Blog
 
Mein-Kochportal, Seite
 Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen
Kostenlos Anmelden
Restaurant Anmelden
Ihr Einkaufswagen ist leer

Möchten Sie der Gast oder Gastgeber bei einem tollen Dinner sein.
Mehr Infos:

Artischocken zum Füllen vorbereiten... [mehr]

Artischocken... [mehr]

Satt Essen... [mehr]

 

 

 

Aufläufe süß und herzhaft
Backofenrezepte
Brot & Brötchen
Büffets & Parties
Cocktails
Crèpes oder Pfannkuchen
Desserts
Diät
Eingemachtes
Ernährungsbewusste Küche
Fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Gebäck / Plätzchen
Geflügel
Gemüse
Getränke
Großmutterrezepte
Käse
Kartoffeln
Kochen für Babys
Kochen für Kinder
Kuchen in allen Variationen
Küche- International
Küche- Mediterran
Küche-Afrikanisch
Küche-Amerikanisch
Küche-Asiatisch
Küche-Indisch
Küche-National
Küche-Regional
Nudeln
Obst
Pfannenrezepte
Pizza
Reis
Salate
Snacks & Dips
Suppen & Eintöpfe
Überbackenes
Vegetarisch
Vorspeisen
Weihnachtsgebäck
Wildrezepte

 


Kleine Rhabarberkuchen oder Tartlets mit Marzipan - für 6 Personen
von Hildegard
Zutaten für Personen Zubereitungszeit ca 60 Minuten
Drucken
Menge Einheit Zutat
400 Gramm Mehl
200 Gramm Butter
150 Gramm Puderzucker
1 Prise Salz
1 Stück Ei
  --------- BELAG
400 Gramm Rhabarber
60 Gramm Zucker
  --------- MARZIPANRAND
150 Gramm Marzipan
75 Gramm Puderzucker
1 Stück Eigelb
2 Esslöffel Sauerrahm
Zubereitung
Aus Mehl, Butter, Puderzucker, Salz und Ei rasch einen Mürbeteig kneten. Diesen zu einer Kugel formen und zudedeckt gut 15 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit den Rhabarberbelag bereiten. Rhabarber putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker vermengen.

Marzipan mit Puderzucker verkneten. Lange Schlangen formen. Kleine Tartletförmchen ausfetten. Die Ränder mit den Marzipanschlangen umlegen und mit den Fingern ein wenig am Rand hochdrücken.

Den Mürbeteig nun ausrollen, ausstechen und in die mit Marzipan ausgekleideten Tartletförmchen legen.

Hat sich bei der Rhabarber-Zuckermischung etwas Saft gebildet, diesen abschütten. Die gezuckerten Rhabarberstückchen auf die Tartlets verteilen.

Eigelb mit dem Sauerrahm verrühren und auf die Tartlets geben. Backofen auf 200° C vorheizen. Ist die Temperatur erreicht, Tartlets auf ein Backofenrost stellen, mittlere Leiste. Hitze reduzieren und bei 185° C ca. 25 Minuten backen

Die Tartlets gut auskühlen lassen und entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit leicht angeschlagener Sahne servieren.


Persönliche Anmerkung von Hildegard
Zu den Rhabarberküchlein oder -tartlets ist ein Sahnetupfer delikat!



Bücher und Kochutensilien für Rezepte: Kleine Rhabarberkuchen oder Tartlets mit Marzipan
Cake & Kuchen    

Zum Aperitif, zum Tee, zum Frühstück, zum Lunch, für die Party, für den Brunch: Ilona Chovancova präsentiert hier 110 abwechslungsreiche, verblüffend einfache Rezepte, darüber hinaus eine kleine Warenkunde und unzählige Anregungen für Ihre persönlichen Backkünste.

Mehr Infos dazu:

 
14,95 EUR


Das FC-Bayern Kochbuch    

Die Lieblingsgerichte der Bayern-Stars haben den Sternekoch bei den Rezepten für dieses Buch inspiriert. Ob Müslis oder kleine Snacks, ob leichte Gerichte oder feine Hausmannskost: Genießen wie die Profis kann mit Schuhbecks Erfolgsrezepten jeder!

Mehr Infos dazu:

 
19,95 EUR


Das große Buch vom Olivenöl    

Für Feinschmecker und gesundheitsbewusste Genießer ist Olivenöl weit mehr als nur zum Kochen da. Dieses Buch besucht vor Ort renommierte Olivenbauern, von kleinen traditionellen Familienbetrieben bis zu Hightech-Spitzengütern. Von ihnen stammen auch die rund 40 Rezepte aus der berühmten Mittelmeerküche. 12 Essays bieten kompetente Informationen für den aufgeklärten Verbraucher.

Mehr Infos dazu:

 
29,95 EUR


Das vegetarische Kochbuch    

Die zeitgemäße Art gesund zu genießen! 240 raffinierte Rezepte aus Frankreich, Italien, Nordafrika, dem Vorderen Orient, Indien, Südostasien und Mexiko – vom Frühstück über das kleine Häppchen zwischendurch bis zu köstlichen Hauptgerichten und Desserts.

Mehr Infos dazu:

 
11,95 EUR


Die Männer, das Essen & ich    

Hier erfahren Sie, wie sich „eine ganz normale Frau“ mit ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht und nicht zuletzt mit dem Älterwerden auseinandersetzt und jede Lebenslage meistert, indem sie in der Küche voller Power, Freude oder Wut die leckersten Speisen zaubert. 75 alltagstaugliche Lieblingsrezepte und Geschichten, die man nur der besten Freundin anvertraut.

Mehr Infos dazu:

 
24,95 EUR


Koch doch 3    

In der Show "Koch doch", die wieder donnerstags um 19.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen ist, stellt der 35jährige sein Können unter Beweis. Seine Rezepte, die er eigens für die TV-Küche entwickelt, sind lecker und leicht zuzubereiten und haben optische Ausstrahlungskraft. Da bekommt auch jeder Anfänger Mut zum Kochen.

Mehr Infos dazu:

 
19,95 EUR


Kochen was anmacht    

Kochen ist sexy? Kochen können ist verteufelt schwierig? Das eine stimmt, das andere nicht! Mit diesem Buch wird der Beweis angetreten. Der Leser findet hier nicht einfach eine Reihe von Rezepten und schönen Fotos die Appetit machen. Der Autor hat sich an den vielen alltäglichen (und weniger alltäglichen) Situationen orientiert in die der Kochneuling geraten kann – und für genau diese Situationen Lösungen gefunden, die erstens einfach sind, zweitens originell und drittens schmecken.

Mehr Infos dazu:

 
22,80 EUR


Ländliche Verführungen    

Plätzchen, Kleingebäck und Snacks Beliebte Rezepte für Kleingebäck sind in diesem Buch zu einer bunten, umfang- und facettenreichen Sammlung zusammengetragen wor-den: Fingergolatschen, Witwenküsse, Kulleraugen

Mehr Infos dazu:

 
14,90 EUR


Orient - Küche & Kultur    

Dieses Buch entführt den Leser in einen kleinen aber ausserordentlich wichtigen Teil der Kultur des Orients: das Essen und Trinken. Authentische Rezepte, informative Reportagen und Reisegeschichten lassen uns die Gemeinsamkeiten der so unterschiedlichen Länder entdecken.

Mehr Infos dazu:

 
15,00 EUR


Tartes & Quiches    

Tartes, Quiches, Pizzas, Pies & Co. sind ideal für Picknicks und für Gäste, seien es Cocktailpartys mit Snacks, kleine Geselligkeiten mit Freunden oder ein großes Buffet. Dieses Buch hat die Rezepte für unverzichtbare Klassiker und raffiniert-neue Variationen, für jede Gelegenheit, ob als Hauptgericht oder herzhafter Imbiss.

Mehr Infos dazu:

 
14,95 EUR


Vincent Klink "Meine Küche"    

NEU erschienen - März 2008: Das sehr persönliche Begleit-Kochbuch von und mit Vincent Klink zum ARD-Buffet mit 70 Rezepten, die jahreszeitlich geordnet und ganz unkompliziert nachzukochen sind.

Mehr Infos dazu:

 
19,90 EUR


Witzigmann's Familien-Kochbuch    

„Wer kocht, genießt intensiver.“ Kinder, die selbst kochen oder sich ihren eigenen Früchtedrink mixen, sind eher bereit, etwas Neues zu probieren. Grundidee dieses Familienkochbuchs ist die Wiederentdeckung des gesunden und genussvollen Kochens und Essens als integrativer Bestandteil des Familienlebens.

Mehr Infos dazu:

 
24,95 EUR


Wok für Genießer    

75 Rezepte von schnellen pfannengerührten Gerichten über sanft geschmorte Currys bis zu schonend gedämpften Spezialitäten. Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts – alles aus dem Wok, für jede Gelegenheit.

Mehr Infos dazu:

 
19,95 EUR


 

Events, Besonderheiten,
Kochkurse
Wo geht man hin

und viele mehr....

Unsere Rezepttipps Obst/Gemüse
Juli

Aprikosen
Blattsalate
Blumenkohl
Bohnen
Brombeeren
Erbsen
Erdbeeren
Heidelbeeren
Himbeeren
Johannisbeeren
Kirschen
Lauch
Mangold
Mirabelle
Pfirsiche/Nektarinen
Preiselbeeren
Radieschen
Rettich
Salat
Stachelbeeren
Tomaten
Zucchini
Zwiebel